Test: Ich wünschte, ich müsste Hellblade 2 keine Wertung geben (2024)

Nach fast sieben Jahren erscheint endlich die Hellblade-Fortsetzung Senua's Saga und erschlägt uns sofort mit ihrer Grafik-Wucht. Verbirgt sich hinter der blendend schönen Optik auch ein gutes Spiel?

Natalie Schermann
21.05.2024 | 10:00 Uhr

Test: Ich wünschte, ich müsste Hellblade 2 keine Wertung geben (1)Senua - und all die Stimmen in ihrem Kopf - kehren für einen zweiten Teil zurück. Was steckt hinter der umwerfenden Grafik von Hellblade 2?

Auf einer SeiteInhaltsverzeichnis

Test: Ich wünschte, ich müsste Hellblade 2 keine Wertung geben (2)

Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar

Frei von Banner- und Video-Werbung

Einfach online kündbar

Jetzt weiter

Inhaltsverzeichnis

Grafisches Wunderwerk
Wie in einem Atemzug
Höllisch gutes Sounddesign

3

Fazit

4

Wertung

Für Spiele wie Senua's Saga: Hellblade 2 sollten wir eigentlich unsere Wertungen abschaffen ... Ein Meisterwerk ... aber voller Fehler ... das ist doch bei weitem nicht für jeden! Wie soll ich nur all meine zerstreuten Eindrücke - mein bisheriges Jahreshighlight - in eine einzige Zahl pressen? ... Ein schwieriger Test ... Nach etwa 6 intensiven Spielstunden - ist es wirklich schon vorbei? - lege ich den Controller zur Seite, setze meine Kopfhörer ab und ...

Stille.

Ich atme tief durch. Genieße die Ruhe. Die Stimmen aus Senuas Kopf haben sich wie schon im Vorgänger direkt unter meine Haut geschlichen, sich an mich geheftet wie ein Blutegel. Mit jeder Spielstunde weben sie ein dichteres Atmosphäre-Netz, in dem ich mich verfange wie ein hilfloser Fisch. Die sechs Stunden vergehen wie im Flug – fast fühlt es sich an, als hätte ich die gesamte Zeit den Atem angehalten.

?

Senua's Saga: Hellblade 2

Wertung einblenden

Der schönste Albtraum des Jahres, der ein mittelmäßiges Spielkonzept mit Grafik-Wucht und unvergleichlichem Sounddesign kaschiert.

Zur vollständigen Wertung

Passt zu euch, wenn ...

  • ... ihr schon vom ersten Teil begeistert wart.
  • ... ihr bei uninspiriertem Spieldesign auch mal ein Auge zudrücken könnt.
  • ... ihr kein Problem mit verwirrenden Storys und offenen Enden habt.

Passt nicht zu euch, wenn ...

  • ... für euch ausgefeilte und vielschichtige Spielmechaniken wichtiger als Story oder Atmosphäre sind.
  • ... ihr eine spielerische Herausforderung sucht.
  • ... wenn ihr nicht so gut mit Themen wie Psychose, Despressionen, Schizophrenie und Gewalt umgehen könnt.

Nun sitze ich vor einem weißen Blatt (okay, es ist ein Monitor, aber das klingt nicht so cool!), überwältigt vom grafischen und akustischen Feuerwerk, das ich erlebt habe. Immer noch das Flüstern im Ohr. Und doch kann das Flüstern eine leichte Enttäuschung nicht verbergen.

Denn sowohl spielerisch als auch erzählerisch liefert Senua's Saga: Hellblade 2 nicht die Weiterentwicklung, die zumindest ich mir erhofft hatte. Wenn ihr aber bereit seid, euch von der bahnbrechenden Grafik und dem nach wie vor einzigartigem Sounddesign blenden zu lassen, dann erwartet euch der wohl beste Atmosphäre-Trip des Jahres.

13:20Hellblade 2 im Test-Video: Das schönste Spiel des Jahres ist bei weitem nicht das beste

Grafisches Wunderwerk

Ab der ersten Sekunde komme ich nicht mehr aus dem Staunen heraus. In den Wellen, die an der Brandung zerschellen, in den moosbewachsenen Felsen, die Wege und Hindernisse durch die Landschaft ziehen, in den feuchten Augen und dem gequälten Blick von Senua: Überall spüre ich die Macht der Unreal Engine 5.

Und Entwickler Ninja Theory weiß ganz genau, wie diese grafische Intensität einzusetzen ist. Dunkle, einengende Passagen wechseln sich mit sonnigen Spaziergängen durch wunderschöne Landschaften Islands ab und schenken mir eine kleine Verschnaufpause. Im nächsten Moment entführen mich Senuas Visionen in Welten voller Farben und verdrehter Realitäten.

Test: Ich wünschte, ich müsste Hellblade 2 keine Wertung geben (5)

Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar

Frei von Banner- und Video-Werbung

Einfach online kündbar

Jetzt weiter

Mit deinem Accounteinloggen.

Kommentare(103)

Kommentar-Regeln von GameStar

Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Kommentare einblenden

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

Mit Plus einloggen

Jetzt Plus beitreten

Neueste zuerst

Älteste zuerst

Top Kommentare

Fehler

Dein Kommentar wurde nicht gespeichert. Dies kann folgende Ursachen haben:

1. Der Kommentar ist länger als 4000 Zeichen.

2. Du hast versucht, einen Kommentar innerhalb der 10-Sekunden-Schreibsperre zu senden.

3. Dein Kommentar wurde als Spam identifiziert. Bitte beachte unsere Richtlinien zum Erstellen von Kommentaren.

4. Du verfügst nicht über die nötigen Schreibrechte bzw. wurdest gebannt.

Bei Fragen oder Problemen nutze bitte das Kontakt-Formular.

Benutzer melden

Freundschaftsanfrage

Nur für registrierte User

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Weiter mit GameStar Plus

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

Test: Ich wünschte, ich müsste Hellblade 2 keine Wertung geben (6)

Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar

Frei von Banner- und Video-Werbung

Einfach online kündbar

Jetzt weiter

Mit deinem Accounteinloggen.

Test: Ich wünschte, ich müsste Hellblade 2 keine Wertung geben (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Merrill Bechtelar CPA

Last Updated:

Views: 6150

Rating: 5 / 5 (70 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Merrill Bechtelar CPA

Birthday: 1996-05-19

Address: Apt. 114 873 White Lodge, Libbyfurt, CA 93006

Phone: +5983010455207

Job: Legacy Representative

Hobby: Blacksmithing, Urban exploration, Sudoku, Slacklining, Creative writing, Community, Letterboxing

Introduction: My name is Merrill Bechtelar CPA, I am a clean, agreeable, glorious, magnificent, witty, enchanting, comfortable person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.